Eine falsche Bewegung, ein wenig zu viel des Guten und schon spürt man das reißen und ziehen in den Knochen. Was es dann braucht, um sich im Alltag schmerzfrei bewegen zu können, ist eine schnelle und wenn möglich natürliche Schmerzlinderung. Unmöglich denken Sie? Nun dann haben Sie garantiert noch nie etwas von dem traditionellen Hausmittel Murmeltiersalbe gehört. Schon seit Jahrhunderten kennt man die Wirkung dieses besonderen Hausmittels aus Tirol. Ob Hexenschuss oder Zerrung, ob schmerzhafte Prellung oder simple Überlastung durch die Arbeit oder sportliche Aktivitäten. Die Murmeltiersalbe ist ein vielseitig einsetzbares, natürliches und wirkungsvolles traditionelles Hausmittel bei Schmerzen im Bewegungsapparat.


Was ist eine Murmeltiersalbe?

Mit der Bezeichnung Murmeltiersalbe (auch Murmeltiercreme oder Murmeltierölsalbe) wird ein traditionelles Hausmittel gegen Schmerzen im Bewegungsapparat bezeichnet, welches seinen Ursprung in Tirol hat und bereits seit Jahrhunderten im alpinen Raum als schnell wirksames und althergebrachtes Heilmittel gegen Schmerzen im gesamten Bewegungsapparat bekannt ist. Vielseitig einsetzbar, einfach in der Handhabung und seiner vielseitigen Wirkung hochgeschätzt ist die nicht selten als „Großmutters Allzweckhausmittel gegen Schmerzen“ bezeichnete Murmeltiersalbe somit:

  • Ein traditionelles Hausmittel gegen Schmerzen im Bewegungsapparat.
  • Ein vielseitig nutzbares Hausmittel aus dem alpinen Raum (Tirol).
  • Ein Hausmittel das schmerzlindernde wie auch pflegende Eigenschaften vorweist.
  • Ein natürliches Hausmittel das alternativ zu Schmerzmitteln genutzt werden kann.

Ob Gelenksbeschwerden, schmerzhafte Entzündungen von Nerven oder Schmerzen infolge von Überanstrengung, die in der Murmeltiersalbe gilt seit Jahrhunderten als wirkungsvolles Hausmittel gegen eine Vielzahl von unterschiedlichsten Schmerzursachen, und wird somit nicht selten als natürliche Alternative zu modernen Schmerzmedikamenten gesehen. Denn obgleich (ohne Frage) nicht als Ersatz einer medizinischen Behandlung nutzbar, ermöglicht dieses Hausmittel aufgrund seiner Inhaltsstoffe und der damit verbundenen Wirkung eine schnelle und natürliche Linderung von Schmerzen und das ganz einfach überall und zu jeder Uhrzeit.

Inhaltsstoffe & Wirksamkeit| Wie und wogegen wirkt dieses Hausmittel?

Anwendungsbereiche der Murmeltiersalbe

Die Murmeltiersalbe kann vielseitig genutzt werden.
© Adobe Stock: WavebreakMediaMicro – 182420923

Die Murmeltiersalbe ist traditionell das Hausmittel gegen Schmerzen und Beschwerden im Bewegungsapparat. Zumindest im alpinen Raum und das seit Jahrhunderten. Grund dafür sind die vielseitig wirksamen Inhaltsstoffe, die traditionell in der auf dem Murmeltieröl basierenden Salbe enthalten sind und die abhängig von der genutzten Rezeptur ein wahrlich beachtliches Spektrum an möglichen Einsatzgebieten ermöglicht. Stellt sich also die Frage … was ist eigentlich drin, in der Murmeltiersalbe und woher stammt dieser eigenwillige Name?

Nun zu aller erst muss an dieser Stelle gesagt werden, dass die Murmeltiersalbe ihren Namen ihrer wichtigsten und zugleich unverzichtbaren Zutat verdankt. Dem Öl das aus dem Fett der Alpen-Murmeltiere (auch Marmota genannt). Diese besondere Salbe heißt also so, weil tatsächlich Bestandteile des Murmeltiers für die Herstellung der Salbe genutzt werden. Doch neben dieser Namensgebungen Zutat, die im Übrigen in allen Rezepturen unverzichtbar ist, gibt es zahlreiche Zutaten und Inhaltsstoffe, die abhängig von der Rezeptur ebenso die Wirkungsweise der Salbe ermöglichen können. Hierzu zählen mitunter:

  • Menthol
  • Latschenkiefer öl
  • Shea Butter
  • Cajeputöl
  • Sonnenblumenöl
  • Kokosnussöl

Zudem findet man in verschiedensten Rezepturen natürliche Kräuter und Kräuteröle sowie Zusätze in Form von angereichertem Vitamin D oder E. Es gibt also nicht nur das eine Rezept und somit die eine Liste an Inhaltsstoffen, die als Basis für die Murmeltiersalbe herangezogen werden. Jede Region, in der diese Salbe produziert wird, hat seit jeher ihre ganz eigene Rezeptur. Doch eines haben sie alle gleich, das Murmeltieröl als Basis für die Rezeptur.

Keine Murmeltiersalbe ohne Murmeltierfett!
Unabhängig von Rezeptur und Hersteller enthält jedes Murmeltiersalbenprodukt sogenanntes Murmeltierfett. Dieses Fett oder auch Öl wird in der heutigen Zeit im Zuge der Populationsregulierung der als Marmota bezeichneten Alpenmurmeltiere gewonnen und enthält einen (dem Cortison ähnliche, natürlichen Stoff, der die Basis der vielseitigen Wirkung der Murmeltiersalbe darstellt.

Die Wirksamkeit einer Murmeltiersalbe ist somit stets von ihrer Rezeptur abhängig. Manche Salben verfügen über einen geringeren Anteil an Murmeltieröl und sind somit weniger zur Schmerzbehandlung, dafür dank höherer Pflegeanteile mehr für die Pflege geeignet. So wird das Spektrum an möglichen Einsatzgebieten recht breit, von leichten Verstauchungen bis hin zum schmerzhaften Ischias können abhängig von Rezeptur und Anwendungshäufigkeit behandelt werden. Traditionell wird die Murmeltiersalbe seit Jahrhunderten mitunter zur Linderung der folgenden Beschwerden genutzt:

  • Gelenksentzündungen
  • Rheuma
  • Arthrose
  • Hexenschuss
  • Ischias
  • Rückenschmerzen
  • Sehnenscheidenentzündungen
  • Schleimbeutelentzündungen
  • Sportverletzungen
  • Verstauchungen
  • Prellungen

Jedoch möchten wir an dieser Stelle darauf hinweisen, dass ein natürliches Produkt wie die Murmeltiersalbe bei weiten keine medizinische Abklärung von Schmerzen ersetzen kann. Eine Verstauchung oder Prellung mit diesem Produkt zu behandeln, ist absolut kein Problem. Doch wenn Schmerzen ohne erkennbare Ursache auftreten oder über einen längeren Zeitraum anhalten, sollte der erste Griff nicht zur Murmeltiersalbe gehen, sondern zum Telefon um den Hausarzt zu informieren und eine medizinische Abklärung der Schmerzen vornehmen zu lassen.

Vorsichtig bei längerfristiger Nutzung!
Die Murmeltiersalbe ist ein gutes natürliches Mittel gegen Schmerzen, sollte jedoch nicht unbedacht über einen längeren Zeitraum genutzt werden. Allem voran bei einem regelmäßigen Einsatz von mehr als sieben Tagen können sich diverse Nebenwirkungen einstellen. Bedenken Sie das bitte und konsultieren sie bei anhaltenden Schmerzen bitte zeitnah ihren Arzt!

Kaufratgeber – darauf sollten Sie beim Kauf unbedingt achten!

Wer bei der Behandlung von Schmerzen im Bewegungsapparat auf natürliche Mittel zurückgreifen möchte, der findet in der traditionellen Murmeltiersalbe ein überaus wirkungsvolles und vielseitig nutzbares Heilmittel mit natürlichen und gehaltvollen Inhaltsstoffen. Doch so vielseitig nutzbar diese Salbe auch sein mag, wie bei jedem Produkt zur Linderung von Beschwerden und Schmerzen, gilt es wichtige Aspekte zu beachten, um ein wirklich wirkungsvolles Hausmittel zu erhalten und nicht womöglich die Leiden zu verstärken.

Inhaltsstoffe & Wirkung Welche Inhaltsstoffe mit welcher Wirkung sind enthalten?

Allem voran die Qualität der Inhaltsstoffe muss in jedem Fall hochwertig sein, denn ohne hochwertiger Grundlagen, wird die Murmeltiersalbe kaum Wirkung zeigen. Achten Sie daher unbedingt auf eine hochwertige und geprüfte Qualität. Produkte aus dem Ausland, allem voran dem fernen Osten, sollten in jedem Fall gemieden werden, weil hier oftmals die Qualität nicht gewährleistet ist. Zudem sollten sie darauf achten, dass zumindest die wichtigsten Inhaltsstoffe klar erkenntlich sind und damit verbunden auch die Nutzbarkeit des Produktes aufgezeigt wird. Achten Sie daher unbedingt auf folgende Hinweise:

  • Den Produktionsort.
  • Hinweise auf die genutzte Rezeptur.
  • Die enthaltenen Inhaltsstoffe.
  • Die mögliche Nutzung / möglichen Einsatzbereiche.

Herstellerinformationen | Wann, wie oft und für wen ist das Produkt (nicht) geeignet?

Zudem erkennt man hochwertige Produkte auch an weiterführenden Herstellerinformationen. Hierbei gilt es allem voran darauf zu achten, wie und wie oft die Salbe genutzt werden kann und wie sie korrekt aufgetragen werden muss, um eine optimale Wirkung zu enthalten. Zudem sollten sie Produkte bevorzugen, die klar definieren wer wofür und wie lange das Produkt bedenkenlos anwenden kann und für welche Personengruppen sich die Salbe weniger oder gar nicht eignet.

Murmeltiersalben im Test – die beliebtesten Produkte im direkten Vergleich

Ob nun als bewährtes Hausmittel gegen Schmerzen nach langen Wanderungen oder aktiven Sporteinheiten oder aber als schnelle und natürliche Hilfe für den akuten Fall von Schmerzen (natürlich als Überbrückung, bis ein Arzt aufgesucht werden kann), die Murmeltiersalbe ermöglicht eine schnelle und vielseitig nutzbare Linderung von Beschwerden und Schmerzen im Bewegungsapparat. Doch wie so oft ist nicht jedes Produkt genau das, was man sich womöglich erwartet oder erhofft. Da stellt sich schnell die Frage, welche Salbe ist die Beste? Wir haben für Sie die aktuell besten und beliebtesten Murmeltiersalben genauer unter die Lupe genommen und das sind sie, die beliebtesten Produkte im direkten Vergleich.

BANO Murmelin Murmeltiersalbe

BANO Murmelin Murmeltiersalbe

Die erste Murmeltiersalbe, welche wir Ihnen aufgrund der vielen positiven Kundenrezessionen im Internet und des überzeugenden Preis-Leistungs-Verhältnis in unserem direkten Vergleich vorstellen möchten, ist die BANO Murmelin Murmeltiersalbe, die in gut sortierten Drogerien und Apotheken sowie online im Internet für einen durchschnittlichen Kaufpreis von rund 7,00 Euro gekauft werden kann.

Dieses Produkt wird von der Firma Bano Naturprodukte GmbH. hergestellt und erfreut sich somit deutscher Qualität. Hochwertig verarbeitet und mit einem spürbaren Anteil an Arnika und Latschenkiefer besticht die Murmelin Murmeltiersalbe allem voran durch ihre einfache Anwendung. Einfach die gewünschte Salbenmenge aus der Tube drücken und auf der zu behandelnden Stelle auftragen und gut einreiben. Dank pflegender Inhaltsstoffe wie dem enthaltenen Vitamin E wirkt die Salbe dann nicht nur schmerzlindernd und beschwerdereduzierend, sondern eben auch Pflegend, was definitiv ein Pluspunkt im direkten Vergleich ist. Jedoch ist die Verpackung nicht wirklich zweckdienlich. Denn obgleich die Entnahme anfangs durchaus praktisch ist, so können Salbenreste nur schwer entnommen werden. Wer dann die gute Murmeltiersalbe nicht wegwerfen will, der muss schon zur Schere greifen, was im Fall einer nötigen Behandlung wenig vorteilhaft ist.

Dennoch schneidet die Murmelin Murmeltiersalbe von Bano in unserem Vergleich sehr gut ab. Der Preis ist unschlagbar günstig und das Produkt weiß in Wirkung und Duft klar zu überzeugen. Zudem ist die Packungsgröße mit 60 Milliliter auch Familiengeeignet. Alles in allem also ein absolut überzeugendes Produkt, dass in unserem Vergleich sehr gut abschneiden konnte.

VorteileNachteile
  • Hersteller BANO
  • Zur Hautpflege geeignet
  • Mit Arnika und Latschenkiefer
  • Angenehmer Geruch
  • Zieht schnell ein
  • Tube (Reste schwer aufbrauchbar)

 

Schwarz Bregenzerwald Murmeltieröl Salbe

Schwarz Bregenzerwald Murmeltieröl Salbe

Das nächste Produkt aus dem Segment der traditionellen Murmeltierölsalben stammt aus dem Haus Schwarz und trägt die womöglich ein klein wenig sperrige Bezeichnung Bregenzerwald Bergtannen Murmeltieröl Salbe. Erhältlich ist diese Murmeltierölsalbe in gut sortierten Drogerien, Apotheken und natürlich online im Internet und das für einen fairen Kaufpreis von durchschnittlich 10,00 Euro.

Hergestellt wird diese als wohltuende Massagesalbe beworbene Murmeltiersalbe von der Firma Naturprodukte Schwarz und besticht allem voran der erste Eindruck. Die Füllmenge von 50 Millilitern ist in eine praktische Kosmetikdose gefüllt, die restlos und problemfrei aufbrauchbar bist. Auch der Duft wusste Kunden zu überzeugen, und dank der traditionellen Rezeptur aus dem Bregenzer Wald muss auch beim Duft keine böse Überraschung befürchtet werden. Einziges Manko an diesem Produkt ist wohl, dass eine ausführliche Auflistung der enthaltenen Inhaltsstoffe nur auf Nachfrage erhältlich ist. Doch selbst dies stellt keinen wirklichen Mangel dar. Denn das Produkt ist definitiv hochwertig verarbeitet, enthält neben hochwertigen Murmeltieröl auch wichtige Pflegeinhaltsstoffe wie das Öl der Kokosnuss sowie hochwertiges Sonnenblumenöl. Im Übrigen ist dieses Produkt das einzige in unserem direkten Vergleich, dass einen klaren Hinweis auf die Verträglichkeit für Diabetiker ausweist, was klar als besonderer Vorteil gesehen werden muss, trifft dies doch nicht auf alle erhältlichen Produkte zu.

Alles in allem weiß die Bregenzerwald Murmeltieröl Salbe aus dem Hause Schwarz Naturprodukte also in unserem Vergleich absolut zu überzeugen. Der Preis ist fair, das Produkt hochwertig verarbeitet und dank einer gut durchdachten Verpackung kann die Salbe problemfrei und absolut restlos aufgebraucht werden.

VorteileNachteile
  • Zur Hautpflege geeignet
  • Mit Kokos und Sonnenblumenöl
  • Angenehmer Geruch
  • Zieht schnell ein
  • Auch für Diabetiker geeignet
  • Keine umfassende Angabe der Inhaltsstoffe

 

Original Röck Murmeltier-Salbe

Original Röck Murmeltier-Salbe

Die letzte Murmeltiersalbe in unserem direkten Vergleich ist wohl die mit Abstand bekannteste Murmeltiersalbe im deutschsprachigen Raum und entsprechend häufig empfohlen und gut bewertet. Die Rede ist von der Original Röck Murmeltier-Salbe, die im Fachhandel, in Drogerien, Apotheken und natürlich online im Internet für einen durchschnittlichen Kaufpreis von 28,00 Euro für die Doppelpackung erworben werden kann.

Bei diesem Produkt handelt es sich um eines der wenigen Produkte, die direkt aus der Ursprungsregion der Murmeltiersalbe stammt, nämlich dem schönen Tirol. Hochwertig und einer traditionellen Rezeptur folgend hergestellt, besticht die Röck Murmeltiersalbe in jedem Fall hinsichtlich Optik, Verpackung und Preis-Leistung. Denn diese Salbe wird nicht nur im praktischen Schraubbehälter geliefert und kann somit problemfrei restlos aufgebraucht werden, nein es gibt direkt zwei Gläser mit je 100 Milliliter. Das Verhältnis zwischen Preis und Leistung ist bei der Original Röck Murmeltier Salbe somit mehr als vorteilhaft. Dank der traditionellen Herstellung bietet dieses Produkt natürlich auch eine vielseitige Nutzbarkeit und wichtige Pflegeeigenschaften. Reich an den Vitaminen D und E kann diese Salbe somit nicht nur zur Schmerzlinderung, sondern auch zur Hautpflege genutzt werden. Zudem bietet der Hersteller wichtige Anwendungsempfehlungen die eine optimale Wirksamkeit fördern. Doch neben all diesen positiven Aspekten gibt es leider ein spürbares Manko und eben dieses bezieht sich auf die nahezu gänzlich unerwähnten Inhaltsstoffe. Einzig der Hinweis auf einen hohen Anteil von Vitamin D und E ist ersichtlich und ähnlich verhält es sich mit den möglichen Einsatzgebieten. Der Hersteller weißt zwar aus, dass eine optimale Wirkung bei einer zwei Mal täglichen Anwendung ermöglicht wird, doch für welchen Zweck das Produkt genutzt werden kann, das fehlt leider.

Dennoch kann und muss gesagt werden, dass die original Röck Murmeltiersalbe trotz mangelnder Produktinformationen ein wirklich hochwertiges und empfehlenswertes Produkt ist, welches letztlich im direkten Vergleich aufgrund seiner Qualität und des unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis klar das Top Produkt in unserem Vergleich der beliebtesten Murmeltiersalben darstellt.

VorteileNachteile
  • Zur Hautpflege geeignet
  • Fördert die Durchblutung der Haut
  • Angenehmer Geruch
  • Zieht schnell ein
  • Keine Angabe der Inhaltsstoffe
  • Keine Angaben zur Nutzbarkeit

 

Unser Fazit – Bei Entzündungen oder chronischen Schmerzen können traditionelle Hausmittel wie die Murmeltiersalbe schmerzlindernd wirken!

Schmerzlinderung dank Naturheilkunde

Das Hausmittel Murmeltiersalbe kann echte Schmerzlinderung bieten!
© Adobe Stock: fotoknips – 43086481

Ganz gleich wann und warum Schmerzen entstehen, eine schnelle Schmerzlinderung ist genau das, was es braucht, um sich wieder unbeschwert und schmerzfrei den Herausforderungen des Alltages stellen zu können. Es gilt also, den Grund für die Schmerzen zu behandeln. Das ist natürlich mithilfe der klassischen Schulmedizin möglich, aber eben auch mit traditionellen Hausmitteln der Naturheilkunde, wie der Murmeltiersalbe.

Ø Preis6,90€9,90€27,99€
HerstellerBanoSchwarzRöck
Füllmenge60 ml50 ml200 ml
Duftangenehmangenehmangenehm
ausführliche Inhaltsliste?neinneinnein

Denn obgleich Hausmittel natürlich niemals einen Arztbesuch oder eine nötige medizinische Behandlung ersetzen können, können sie dennoch Schmerzen lindern und somit das Wohlbefinden steigern. Wenn also Entzündungen oder Schmerzen aufgrund von körperlicher Überanstrengung auftreten und keine ernsthafte Verletzung vermutet werden muss, dann kann die Murmeltiersalbe durchaus spürbare und schnelle Schmerzlinderung ermöglichen. Warum also immer direkt Tabletten nehmen, um die Schmerzen zu lindern? Manches Mal reicht ein gutes altes Hausmittel, dass schon seit Jahrhunderten gegen Schmerzen im Bewegungsapparat herangezogen wird.

Bewertung