Samore Strahlmittel Strahlmaster

Ob für den privaten oder den professionellen Einsatz, Sandstrahlgeräte erfreuen sich aufgrund ihrer vielseitigen Nutzbarkeit enormer Beliebtheit in vielen handwerklichen Bereichen. Doch um zufriedenstellende Stahlergebnisse zu erhalten, bedarf es eines hochwertigen Strahlmittels und zu den derzeit am besten bewerteten und meist gekauften Sandstrahlmitteln gehört zweifelsohne das Strahlmittel Strahlmaster, der Samore GmbH.


Produktinformation | Samore Strahlmittel Strahlmaster

Das Sandstrahlmittel Strahlmaster der Samore GmbH. besticht mit einem durch die Bank weg herausragenden Preis-Leistungs-Verhältnis, das bereits auf den ersten Blick ersichtlich wird. Denn die 25 Kilogramm Gebindeeinheit ist im gut sortierten Fachhandel wie auch in diversen Onlineshops für gerade einmal 15,00 Euro erhältlich. Doch nicht nur der Preis weiß zu überzeugen.

Das aus granuliertem Kupferhüttenschlack bestehende Strahlmittel, verfügt über eine Dichte von 2,9 Gramm je Kubikzentimeter, einem Schüttgewicht von 1,7 Tonnen je Kubikmeter und einer Härte (Mohs) von 6 bis 7. Dank der gemischten Körnung von 0,2 bis 0,8 Millimeter ist die Ergiebigkeit im Einsatz wirklich überraschend hoch. Wo mit vergleichbaren Produkten im Schnitt gerade einmal vier Autofelgen bearbeitet werde können, kann bei gekonnten Einsatz mit diesem Strahlmittel ein Vielfaches sandgestrahlt werden. Zudem lässt sich das Strahlmittel Strahlmaster problemfrei mit Druckluftstrahlanlagen, Injektorstrahlkabinen, Schlämmstrahlanlagen einsetzen und ist somit universell nutzbar. Ob nun klassisches Reinigungsstrahlen, vorbereitendes Mattieren, Raustrahlen von Lackresten, Entrosten oder das Strahlen von Stahl und Beton. Das Strahlmaster Strahlgut ist für alle klassischen Einsatzbereiche des Sandstrahlens problemfrei nutzbar und ist zudem laut Herstellerdatenblatt für die Umwelt unbedenklich, was eine gesonderte Entsorgung im Wertstoffhof nach abschließender Nutzung unnötig macht.

Alles in allem weiß dieses leistungsstarke Leistungspaket im privaten wie auch professionellen Einsatz absolut zu überzeugen und so verwundert es zumindest die Hoftechnik Redaktion weniger, dass das Strahlmaster Strahlmittel 0,2 – 0,8 mm zu den aktuell besten und empfehlenswertesten Strahlmitteln für alle Arten des Sandstrahlens gilt.

VorteileNachteile
  • Hochwertiges Profi-Strahlgut
  • 25 Kg Gebinde
  • Körnung 0,2 bis 0,8 mm
  • Dichte 2,9 g/cm3
  • Härte (Mohs) 6- 7
  • Schüttgewicht 1,7 t/m3
  • granulierte Kupferhüttenschlacke
  • Nutzbar für Druckluftstrahlanlagen, Injektorstrahlkabinen, Schlämmstrahlanlagen
  • Nutzbar zum: Reinigungsstrahlen, Mattieren, Raustrahlen, Entrosten, Strahlen von Stahl und Beton
  • Keine Sonderentsorgung nötig (unbedenklich für die Umwelt)
  • nicht für das Strahlen von Aluminium geeignet

 

Unser Fazit zum Strahlmaster Strahlmittel 0,2-0,8mm

Ganz gleich, wofür der Sandstrahler oder die Sandstrahlkabine benötigt wird, ohne hochwertiges Strahlgut, sind zufriedenstellende Sandstrahlergebnisse schlicht weg nicht möglich. Das Strahlgut Strahlmaster aus dem Hause Samore ist definitiv ein gutes Strahlmittel, das zufriedenstellende Arbeitsergebnisse ermöglicht und zudem mit seinem absolut empfehlenswerten Preis-Leistungs-Verhältnis in jedem Fall langfristig zu überzeugen weiß.