Ob im Wald, auf dem Feld oder auf der Baustelle. Wer den ganzen Tag über fleißig arbeitet und auf einen sicheren Stand angewiesen ist, um Unfälle und Missgeschicke zu vermeiden, der will auch nicht auf trockene Füße verzichten. Doch gerade bei Wind und Wetter ermöglichen normale Socken meist kein beschwerdefreies Arbeiten und so sind sogenannte Arbeitssocken nötig, um bei jeder Wetterlage sicher auftreten und am Abend ohne muffige Füße heimkommen zu können. Doch wie gut sind Arbeitssocken wirklich und garantieren sie wirklich trockene Füße bei der Arbeit?


Was sind Arbeitssocken?

Arbeitssocken sind mehr als einfach nur Socken! Foto: © Pixabay / Humusak

Arbeitssocken sind mehr als einfach nur Socken!
Foto: © Pixabay / Humusak

Socken gehörten zu unserem Alltag, wie alle anderen Arten von Bekleidung. Doch wie so oft ist ein Kleidungsstück nicht für jeden Anlass und jeden Gebrauch verwendbar. Für die Arbeit auf dem eigenen Hof, im eigenen Garten oder aber im Wald eigenen sich klassische Socken mit einem hohen Anteil an Polyester oder Elasthan schlicht weg nicht. Denn in diesen Socken schwitzt man schon nach wenigen Minuten, allem voran, wenn an den Füßen nicht nur Socken sind, sondern auch sogenannte Sicherheitsschuhe.

Baumwolle – hochwertiges Material mit spürbaren Vorteilen

Die Lösung für unangenehm feuchte und schwitzige Füße in festem Schuhwerk wie es zum Beispiel Forstschutzschuhe oder Arbeitsschuhe sind bieten hochwertige Arbeitssocken, die größtenteils aus Baumwolle gefertigt werden und weitestgehend auf die Verarbeitung von sogenannten Kunstfasern verzichten.

Arbeitssocken aus Baumwolle sind von Vorteil weil:

  • Baumwolle die Belüftung der Fußfläche fördert.
  • Baumwolle die Haut weniger reizt als Kunstfasern (z.B.: Elasthan)
  • Der Tragekomfort durch weiches und natürliches Material erhöht wird.
  • Die Schweißbildung am Fuß selbst in festen Sicherheitsschuhen reduziert wird.

Hochwertige Arbeitssocken aus Baumwolle bieten jenen Vorteil, den klassische Sportsocken mit einem hohen Anteil an Kunstfasern kaum zu bieten haben. Ein angenehmes Tragegefühl und einen passgenauen Sitz. Zudem wird die natürlicherweise austretende Flüssigkeit am Fuß (Schweiß) besser abgeleitet und durch aktive Belüftung reduziert. Kurz um, Socken aus Baumwolle steigern fühlbar den Tragekomfort selbst über viele Sunden hinweg und sorgen dank verminderter Schweißbildung für einen sicheren Stand im arbeitsreichen Alltag.

Mit oder ohne Naht? Mit oder ohne Gummisohle?

Doch es ist nicht nur die Baumwolle, die als natürliches Material, die Vorteile moderner Arbeitssocken ausmachen. Nein auch Besonderheiten wie Socken ohne Naht oder aber die Einbringung sogenannter Gummisohlen (Sockensohlen mit kleinen Gumminoppen) steigern den Nutzen hochwertiger Arbeitssocken.

Arbeitssocken gibt es:

  • Mit oder ohne Nahtstellen.
  • Mit oder ohne Gummisohlen.
  • In unterschiedlicher Längen.

Allem voran nahtlose Socken erfreuen sich höchster Beliebtheit, sind es doch oft die Nahtstellen der Socken, die in zu engen Arbeitsschuhen schnell zu unangenehmen Druckstellen oder gar aufgescheuerter Hautpartien führen. Doch auch die Gummisohle kann den festen Stand im Wald oder auf dem Feld nachhaltig verbessern. Es sind die vielen Besonderheiten der Arbeitssocken, die es möglichen machen, die perfekten Socken für die alltägliche Arbeit zu finden. Für Forstwirte zum Beispiel bieten renommierte Hersteller Socken an, die in ihrer Länge übe den Stiefelschaft hinausgehen und so den Wassereintritt bei Schlechtwetter reduzieren können. Für die Arbeit in Gummistiefeln gibt es Arbeitssocken mit einer teil oder Vollgummierung an der Sohle um so den festen Stand in eher weniger fest anliegenden Gummistiefeln zu verbessern.

Was macht eine gute Socke aus? Darauf sollten Sie beim Kauf achten!

Qualität und Verarbeitung - achten Sie beim Kauf darauf! Foto: © Pixabay / Hans

Qualität und Verarbeitung – achten Sie beim Kauf darauf!
Foto: © Pixabay / Hans

Socken sind nicht gleich Socken. Eine Tatsache, die jeder kennt, der schon einmal weniger hochwertige Socken für den Alltag gekauft hat. Doch das gilt natürlich auch für Arbeitssocken. Denn allem voran, wenn es darum geht, einen ganzen Tag in schweren Schutzschuhen zu arbeiten, dann braucht es hochwertige Arbeitssocken, die diesen Belastungen standhalten können.

Leider gibt es viele Sockenarten, die lapidar als Arbeitssocken bezeichnet werden. Nicht jedes Paar ist dabei ähnlich vorteilhaft im Alltag und so sollte man auf einige einfache Aspekte achten, wenn man sich neue Arbeitssocken zulegt. Wenn also auch Sie sich neue Arbeitssocken zulegen, dann achten sie auf:

  • Aus welchem Material bestehen die Arbeitssocken?
  • Wie viel Baumwollanteil und wie viel Elastan sind enthalten?
  • Sind die Socken an Fußspitze und Ferse verstärkt?
  • Sind die Arbeitssocken mit dem Begriff „Anti Transpiration“ gekennzeichnet?
  • Gibt es einen Pflegehinweis bezüglich Maschinenwäsche?
  • Für welche Tätigkeitsbereiche eignen sich die Arbeitssocken?

Renommierte Hersteller wie Work oder CAT zeichnen ihre Arbeitssocken für Herren und Frauen oftmals mit klaren Hinweisen bezüglich der Verwendbarkeit aus. So gibt es Arbeitssocken für den forstwirtschaftlichen Bereich wie auch speziell für den Winter oder den Sommer. Achten Sie beim Kauf auf diese Auszeichnungen, da gerade in den eisigen Wintermonaten sogenannte Thermosocken beinahe unverzichtbar sind, um über viele Stunden hinweg ohne Kältegefühl arbeiten zu können.

Unser Arbeitssocken Test – welche Socken sind die Besten?

Der Bekleidungsmarkt bietet Konsumenten eine schier unüberblickbare Vielfalt an sogenannten Arbeitssocken. Für zahlreiche Einsatzgebiete ebenso geeignet, wie für den Winter oder Sommer ist die Auswahl oftmals mit der Qual der Wahl gleichzusetzen. Wir haben uns einmal die beliebtesten Sockenarten genauer angesehen und die TOP drei im Bereich der Arbeitssocken genauer betrachtet.

Die MT Herren Arbeits- und Freizeitsocken

MT Herren Arbeits- und Freizeitsocken

Das TOP Produkt im Einsteigerbereich ist klar der Herren Arbeits- und Freizeitsocken aus dem Hause MT. Dank atmungsaktiver und venenfreundlicher Mesh-Komfortbündchen und den verstärkten Absetzungen an Ferse und Spitze bieten diese Arbeitssocken alles, was es braucht, um in klassischen Arbeitsschuhen oder bei langen Laufwegen komfortabel im Schuh zu stecken. Für einen durchschnittlichen Preis von 12,00 Euro für ein Sechser Pack sind die MT Herren Arbeits- und Freizeitsocken zudem überaus günstig. Jedoch ist der Pflegehinweis wenig vielversprechend und auch die Qualität scheint schon nach einigen Wäschen merklich nachzulassen. Dennoch als Einsteigermodell hat dieser Arbeitssocken sich seinen Platz unter den besten Arbeitssocken klar verdient.

VorteileNachteile
  • Atmungsaktiver und venenfreundlicher Bund
  • Innenfrottee für weichen Trick und hohen Tragekomfort
  • Verstärkte Spitze und Ferse
  • 70% Baumwolle
  • Nachteile
  • Pflegehinweis 40° Wäsche

 

Die Herren Arbeitssocken von Work

Herren Arbeitssocken von Work

Das nächste Paar Socken stammt aus dem Hause Work und steht für höchste Qualität im Bereich Arbeitssocken. Mit einer verstärken Fußspitze und Ferse und einem Baumwollanteil von 75% sind die Herren Arbeitssocken von Work nicht nur angenehm zu tragen, sondern zudem auch noch anti Transpirant und in den Bereichen Arbeit, Sport und Freizeit einsetzbar. Preislich sind diese Arbeitssocken im klaren Mittelfeld zu finden, mit einem Einkaufspreis ab 20,00 Euro für 10 Paar Socken bietet Work bei diesem Modell ein wirklich gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

VorteileNachteile
  • Atmungsaktiv
  • Anti Transpiration
  • Verstärkte Spitze und Ferse
  • 75% Baumwolle
  • Nur in Schwarz erhältlich
  • Mindestpackungsgröße 10 Paar Socken

 

Arbeitssocken von Cocain Tech-Dessin

Arbeitssocken von Cocain Tech-Dessin

Hochwertige und robuste Arbeitssocken, mit einem 80%igen Baumwollanteil und atmungsaktiver und klimaregulierender Sohle. Das ist es, was man erhält, wenn man sich für die Socken der Marke Cocain Tech-Dessin entscheidet und die Kaufbewertungen sprechen für dieses, ab einem Preis von 17,00 Euro erhältliches Produkt. Denn die Verarbeitung der Socken, das Material wie auch der Preis sprechen einfach für sich. Hochwertig, robust und perfekt für den Arbeitseinsatz wissen diese Socken zu überzeugen und bedenkt man zudem, dass die Socken in drei Packgrößen (9er, 15er oder 30er Pack) und natürlich in unterschiedlichen Größen erhältlich ist, erkennt man, warum Käufer von diesen Socken überzeugt sind. Unserer Meinung nach bietet Cocain Tech-Dessin mit diesem Produkt ein überaus gutes und faires Preis-Leistungs-Verhältnis.

VorteileNachteile
  • Hochwertige Verarbeitung
  • 80% Baumwollanteil
  • Maschinenwäsche (40Grad)
  • In unterschiedlichen Größen erhältlich
  • Im 9er, 15er oder 30 Pack erhältlich
  • Robuste Ferse mit extra Verstärkung
  • Atmungsaktive Sohle
  • Perfekt für Outdoor und Indoornutzung
  • Fairer Preis
  • Minimale Kaufmenge 9 Stück

 

CAT Herren Universal Arbeitssocken

CAT Herren Universal Arbeitssocken

Zu guter Letzt die Herren Universal Arbeitssocken von Caterpillar. In verschiedenen Farben (Schwarz, Blau und Grau) erhältlich und in den Größen 35 bis 50 erhältlich bietet Caterpillar mit diesem Produkt einfach alles, was es braucht, um sicher durch den Arbeitsalltag zu kommen. Neben den verfügbaren Übergrößen zeichnen sich diese Arbeitssocken allem voran durch den Anteil von 75% Baumwolle und der ausgezeichneten Verarbeitung aus. Natürlich sind auch diese Socken an der Ferse und Spitze verstärkt und atmungsaktiv. Zudem sind diese Socken perfekt für den Einsatz in Sicherheits- und Stahlkappenschuhen geeignet. Der Preis jedoch zeigt die Qualität wieder, drei Paar kosten ab 39,00 Euro.

VorteileNachteile
  • Atmungsaktiv
  • Anti Transpiration
  • Verstärkte Spitze und Ferse
  • 75% Baumwolle
  • in verschiedenen Farben erhältlich
  • Auch in Übergrößen erhältlich
  • Preis

 

Socke ist nicht gleich Socke – unser Fazit zur Arbeitssocke

Ob es nun die hochwertigen Arbeitssocken renommierter Hersteller sind oder aber die günstigen Produkte aus dem Fachmarkt. Nicht der Preis macht eine Arbeitssocke zu dem, was sie sein sollte, sondern die Verarbeitung. Hochwertige Materialien, saubere Nähte und an den Arbeitsalltag angepasste Besonderheiten sollten in jedem Fall gegeben sein, um endlich sicher und ohne schwitziger Füße den Alltag bewältigen zu können.

Ø Preis11,95€19,95€14,95€
Baumwollanteil70%75%75%
Atmungsaktivjajaja
Anti Transpirationneinjaja

Mit hochwertigen Arbeitssocken enden endlich wunde und schmerzende Füße. Man muss abends nicht mehr fürchten, einen unangenehmen Geruch in der Nase zu haben oder aber offene Stellen an Ferse oder Zehen behandeln zu müssen. Denn wer sich neben hochwertigem Schuhwerk auch die passenden Arbeitssocken überstreift, der kann all diese Unannehmlichkeiten ein für alle Mal vergessen!

Weiterführende Links

Arbeitssocken im Test – mit/ohne Naht/Gummi – aus Baumwolle
4.3 (86.67%) 9 votes