Wirbelhaken online kaufen

Wirbelhaken Information

Der Wirbelhaken erinnert wohl am ehesten und besten an einen Kranhaken. Auch die Funktionsweise des Wirbelhakens ist ähnlich strukturiert. Es gibt unterschiedliche Sicherheitsstufen für Wirbelhaken. Wirbelhaken sind in Sicherheitsstufen eingeteilt. Es gibt, laut Recherchen, acht Güteklassen. Abhängig davon in welche Güteklasse ein Wirbelhaken kommt, wird auch die Tragfähigkeit festgelegt. Ein Wirbelhaken der sich in der Güteklasse 8 eingliedert, kann eine Tragfähigkeit von 1,12 Tonnen - 8,0 Tonnen bewegen.

Funktionsweise des Wirbelhakens

Der Wirbelhaken wird über einen Kettenstrang an ein Verbindungsschloss angefügt. Was man in diesem Zusammenhang noch zu berücksichtigen hat, ist, dass ein Wirbelhaken nicht unter einer Last drehbar ist.  Zumindest ist dies die Regel bei den am Markt befindlichen Wirbelhaken. Die Tragfähigkeit des Wirbelhakens wird in der Güteklasse geregelt.