Winkelschneidlehre online kaufen

Winkelschneidlehre Information

Bei der Winkelschneidlehre handelt es sich um einen Arbeitsfortsatz der auf die Motorsäge montiert wird. Es wird als sogenanntes Anbaugerät für Motorsägen im Fachhandel verkauft. Es dient dem Schutz des Arbeiters und fördert das präzise Arbeiten mit der Motorsäge dadurch, dass es auch Späne in ihrer Wurfrichtung ablenkt.

Gute Geräte, die es am Markt gibt sind in der Regel manuell einstellbar und lassen sich von  rechts nach links bis 45° Grad drehen. Dadurch kann man auch mit zusätzlicher Anschlagschiene arbeiten. Zusätzlich gibt es dazu noch ebenfalls Vorrichtungen mit einer Gradeinteilung. Die Handhabung der Winkelschneidelehre ist sehr einfach. Man schiebt die Winkelschneidelehre ganz einfach auf das Motorsägenschwert und in einem zweiten Schritt macht man sie mit zwei Klemmschrauben fest.

Ihr  Gewicht von ca. 1500 gramm sollte aber niemals unterschätzt werden.

Wo kommt die Winkelschneidelehre in der Praxis zur Anwendung

Man findet die Winkelschneidelehre vor allem im professionalen Bereich. Allerdings findet man die Winkelschneidelehre auch sehr oft bei Hobby Bastlern.

Es erleichtert somit die tägliche Arbeit in der Land- und Forstwirtschaft. Nun wird, dank der Erfindung der Winkelschneidlehre, auch die Möglichkeit geschaffen, dass man mit einer elektrischen Kettensäge exakte Winkelschnitte ausführen kann. Somit ist die Wirkung vergleichbar mit der Leistung einer stationären Abbundmaschine.