Seilschloss online kaufen

Seilschloss Information

Zu Beginn soll zunächst einmal einleitend festgestellt werden, dass es sich bei dem Begriff des Seilschlosses um ein nicht allzu oft verwendetes Wort in der Literatur handelt. Häufig liest man daher von einem sog. Kabelschloss. Dies nur zur einleitenden Klarstellung zur Begriffsdefinition.

Man verwendet ein Kabelschloss bzw Seilschloss dazu,um Kabeln beim Transport besser verstauen zu können. Damit ist auch der Vorteil verbunden, dass man ein höheres Maß an Flexibilität aufweist, insbesondere bei Kabeln von recht großer Länge. Das Aufwickeln des Kabels gestaltet sich so viel leichter als bei alternativen Transportmitteln. Am Markt gibt es je nach Größe und Länge des aufzuwickelnden Kabels auch unterschiedliche Seilschlösser. Auch das Thema Sicherheit ist ein sehr wichtiger Aspekt bei der Auswahl des richtigen Seilschlosses. So kann es auch sein, dass eine hohe Sicherheitsstufe einfach vom Gesetz her vorgeschrieben wird. Dem muss natürlich gerecht werden.

Im weiteren Verlauf des Artikels werden kurz einige gängige Modelle vorgestellt.

Verschiedene auf dem Markt erhältliche Modelle

Das ABUS Granit Steel O- Flex X- Plus 1025 / 120 Kabelschloss / Seilschloss

Mit dem Kauf dieses Modells hat der Kunde einen wahren Goldgriff gemacht. Das ABUS Granit Steel O- Flex X- Plus 1025 / 120 Kabelschloss / Seilschloss erreicht nämlich einen sehr hohen Sicherheitsstandards und ist als amerikanisches Erzeugnis sogar auf europäischer Ebene als Produkt der höchsten Sicherheitsstufe in seiner Kategorie gereiht worden. Dies entspricht dem US Sicherheitslevel 11 von 15 (und damit die maximale Sicherheitsstufe die in den US auch überhaupt erreicht werden kann).

Bemerkenswert am ABUS Granit Steel O- Flex X- Plus 1025 / 120 Kabelschloss / Seilschloss ist auch die einzigartige Steel-O-Flex-Technologie. Diese hochmoderne Technologie schützt 2-fach. Einerseits kann dadurch ein Schutz durch das Stahlkabel und andererseits auch durch überlappende Stahlhülsen erzielt werden.

Technisch überzeugt dieses Seilschloss aber auch auf unterschiedlichen Ebenen, wie zum Beispiel durch die integrierte  ABUS- Kraftzellentechnologie und dem ABUS X-Plus Zylinder. Beide Teile bieten einen optimalen Schutz gegen alle Arten von Angriffen sowie ein hohes Maß an Flexibilität. Weiters wird vom Hersteller ein automatisches Verdeck für das Schlüsselloch gegen Verschmutzung und Korrision geliefiert. Im Verbund befinden sich auch  zwei Schlüssel, davon einer mit Leuchtfunktion was weiters zur flexiblen Handhabung des Seilschlosses beiträgt. Technisch betrachtet ist dieses Seilschloss für  Kabel mit bis zu -Ø: 27 mm und einer Länge von 120 cm geeignet.

Das ABUS Phantom 8950 Spiralkabelschloss

Ein weiteres Modell welches in diesem Zusammenhang Erwähnung finden sollte, ist das ABUS Phantom 8950 Spiralkabelschloss. Auch dieses Seilschloss ist leicht transportabel und verhindert, dass Diebe etwas mitgehen lassen. Vom Grunde her ähnlich strukturiert wie das oben genannte Seilschloss ist diese Variante aus technischer Sicht mit einem 12 bzw. 15 mm starken Spiralkabel mit 180 cm Länge ausgestattet.

Aufgrund seines vergleichbar leichten Gewicht ist es auch sehr unkompliziert mitzuführen und kann bei Bedarf auch schnell verwendet werden. Es entspricht dem Sicherheitslevel 5 im ABUS-Level-System und besitzt einen einfachen Hebel.