Entfernungsmessgerät online kaufen

Entfernungsmessgerät Information

Das Entfernungsmessgerät ist heute ein ständiger Begleiter bestimmter Berufsgruppen in der Land- und Forstwirtschaft. Es dient grundsätzlich dazu, auf einfache Art und Weise Entfernungen und Probekreise für die Forstinventur ausmessen. Heute gibt es sehr moderne Ultraschall- Entfernungsmessgeräte, mit denen solche Entfernungen sehr schnell und ökonomisch gemessen werden können. Eingebaut sind meist sehr moderne Bauteile wie zum Beispiel einer aktiver Ultraschall Transponder der Leistungsstärke  T3 mit einem Abstrahlwinkel von etwa 60°. Um sich die technische Finesse dieser Errungenschaft besser vorstellen zu können, soll an dieser Stelle auch kurz illustriert werden, dass früher Vermessungsarbeiten von mehreren Personen durchgeführt wurden. Dank solch technischer Entwicklungen wie die vorhin erwähnte Erneuerung,  kann die Arbeit nun auch sehr leicht von nur einer Person ausgeführt werden.

Dabei genügt es, den integrierten Ultraschallsender T3 mit dem montierten 360°-Adapter auf einem  Einbein-Stativ auf die passende Stelle zu platzieren. Dies ist im Center des zu messenden Probekreises bzw. alternativ dazu auch am Endpunkt der Messstrecke.

Mit einem leichten Knopfdruck lässt sich auf dem Empfangs- und Handgerät sodann die horizontale Entfernung zum oder rund um den Sender bis zu einer Distanz von ca. 20 Metern messen. Auch auf große Temperaturunterschiede ist das Gerät vorbereitet, denn in das Gerät ist eine Temperaturkompensationseinrichtung integriert die sicherstellen soll, dass selbst bei größeren Temperaturschwankungen gleichbleibende Messergebnisse erzielt werden können.

Typischerweise kostet ein Gerät mit einem solchen Leistungsprofil ab ca EUR 140 im Fachhandel.  Als Beispiel für eine erfolgreich agierende Firma am Markt die solche Entfernungsmessgeräte herstellt, könne die Firma Walker erwähnt werden. Sie stellen Entfernungsmessgeräte und Streckenmessgeräte nach den modernsten technischen Auflagen und Normierungsvoraussetzungen her. So zum Beispiel sehr gut zu sehen anhand einer der neuesten Entwicklungen der Firma Walker beim Entfernungsmessgerät 10000m/1 m Messradumfang, Gen. +/- 5 cm/ 100 m welches sogar mit einer Teleskop- Führungsstange sowie einem Zählwerk mit Ziffernhöhe von 4,5 mm Abstand ausgestattet ist. Weiters besitzt dieses Entfernungsmessgerät zum Beispiel auch noch ein  mechanisch - digitales Zählwerk damit der Ablesevorgang möglichstst reibungslos funktionieren kann. So ein Gerät wurde im Fachhandel bereits zu einem Preis von EUR 217 gesehen wobei an dieser Stelle auch an den Titel eines „Aktionspreises“ verwiesen werden muss.